Pestalozziplatz

Ebenfalls an der Ringstraße in Lichterfelde West gelegen ist der Pestalozziplatz. Er ist dreieckig und von Fußwegen und Anwohnerstraßen umgeben. Auch er gehört zum sogenannten begrünten Straßenland, für dessen Pflege der Bezirk kaum Mittel hat. 

Seit vielen Jahren kümmern sich Anwohner um die Pflege. Sie säubern und mähen die Wiese, jäten Unkraut, schneiden die Wacholder und anderen Gehölze. Die Stiftung KLEINE PLÄTZE unterstützt diese eigenständige Anwohnerinitiative bei der Verwaltung von Spenden, die direkt für den Platz gegeben werden. Von diesen Mitteln konnte zum Beispiel  ein Rasenmäher gekauft und im Frühjahr 2018 ein kleines Rosenbeet angelegt werden.
Wer Interesse an der Mitarbeit hat, kann auch über die Stiftung KLEINE PLÄTZE Kontakt zu der Initiative aufnehmen.

Pestalozziplatz
12205 Berlin
Stadtteil: Lichterfelde

Impressum - Datenschutz - Disclaimer